Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen. Seit 1897 erfreuen wir die Bevölkerung in Meschede-Freienohl sowie in der Region mit unserem großen musikalischen Repertoire, das von symphonischer Blasmusik, über Big-Band-Sound bis hin zu Märschen, Polkas, Musical-Melodien sowie Rock- und Pop-Songs reicht. Erfahren Sie auf diesen Seiten mehr über die verschiedenen Gruppierungen innerhalb des Vereins, wie das große Blasorchester oder die Liveband 'top secret'.

Aktuelle Informationen auf Grund der Coronavirus-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um die Coronavirus-Pandemie hat der Vorstand des Musikvereins Freienohl e.V. einstimmig folgende Beschlüsse gefasst:
 
Der 'Tag der offenen Tür' am 22. März 2020 im Haus der Musik sowie das Frühlingskonzert am 29. März 2020 in der Schützenhalle Freienohl finden nicht statt. Bereits für das Konzert erworbene Eintrittskarten können an den bekannten Vorverkaufsstellen kostenfrei zurückgegeben werden. Ob und wann die Veranstaltungen nachgeholt werden, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.
 
Der Ausbildungsbetrieb wird ab sofort und bis auf Weiteres eingestellt. Sowohl die musikalische Früherziehung, als auch der Blockflöten- und Instrumental-Unterricht fallen aus. Den Ausfall des Unterrichts koppeln wir an den Ausfall des Schulunterrichts in Nordrhein-Westfalen. Sobald dieser wieder "regulär" stattfindet, wird auch der Unterricht für unsere Musikschüler fortgesetzt.
 
Die Orchesterprobe des Blasorchesters und auch die Probe der Liveband 'top secret' fallen bis auf Weiteres aus. Die betroffenen Musiker werden rechtzeitig informiert, wann die nächste Probe stattfindet.
 
Musikverein Freienohl e.V.

Der Vorstand

Aktuelles

Mitgliederversammlung des Musikvereins

Bild: Matthias Stirnberg

Der Tagesordnungspunkt „Ehrungen“ nahm in der diesjährigen Mitgliederversammlung des Musikvereins Freienohl viel Raum ein. Der erste Vorsitzende, Matthias Stirnberg, gratulierte Niklas Berger, Daniel Düring, Michelle Goldhorn, Helene Schwefer und Celine Zielinski zu ihrer 10- jährigen aktiven Mitgliedschaft. Gabriele Goldhorn erhielt die Ehrennadel für ihr 40–jähriges musikalisches Wirken. Für stolze 50 Jahre aktive Tätigkeit wurde der Tubist Karl-Heinz Kordel ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Sauerländer Bläsertage in Bad Fredeburg

Bild: David Weber

Musiker der Sauerländer Blasorchester sowie Leiter von Blasorchestern, Jugendblasorchestern, Vizedirigenten, Satzführer im Blasorchester sowie Orchestervorstände; kurz: - alle an guter Musik Interessierte - waren eingeladen und 120 Musiker folgten der Einladung des Volksmusikerbundes NRW (KV HSK) zu den 22. Sauerländer Bläsertagen 2020 in Bad Fredeburg. Mit dabei waren auch acht Musiker des Musikvereins Freienohl. Als Dozent konnte in diesem Jahr der bekannte Komponist Jacob de Haan gewonnen werden.

Weiterlesen …

Jugendabteilung musiziert beim Weihnachtsmarkt

Bild: Matthias Stirnberg

Zum 4. Freienohler Weihnachtsmarkt hatten die Schützen der 2. Kompanie auf ihren Kompanieplatz am Küppeleingang eingeladen. Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre war es für die Schützenbrüder selbstverständlich, auch in diesem Jahr die Ausrichtung des Freienohler Weihnachtsmarktes zu übernehmen. Die Jugendabteilung beteiligte sich mit einem eigenen Stand und die Schüler des Vereins zeigten ihr musikalisches Können.

Weiterlesen …

Sommerfest der Jugendabteilung

Bild: Andreas Hilbrich

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler sind jetzt der Einladung des Musikvereins gefolgt und haben am Sommerfest der Jugendabteilung teilgenommen. Im Freizeitheim in der Rümmecke hatten sich die Verantwortlichen des Musikvereins ein buntes Programm für die Kinder und Jugendlichen ausgedacht; unter Anderem wurde eine Dorf-Rallye veranstaltet. Auch eine Nachtwanderung durfte nicht fehlen. Die Betreuer und Teilnehmer übernachteten im Freizeitheim.

Weiterlesen …

Liveband spielte bei Benefizgala

Bild: Melina Kupitz

Im Rahmen einer Benefizgala des St.-Ursula-Gymnasiums anlässlich des 25jährigen Bestehens des Arbeitskreises „Unsere Welt“ in Arnsberg-Neheim ist jetzt die Liveband 'top secret' aufgetreten. Ein bunter Abend mit reichhaltigem Buffet, Getränken, mitreißender Musik (u.a. Combo Latino und Bigband der Schule) sowie ein interessantes Programm erwartete die Gäste. Im Anschluss sorgte unsere Liveband für die Tanzmusik.